Skip to main content

Training und Fitness im Radsport

Die körperliche Fitness und ein vernünftiger Trainingsplan sind heutzutage für eine gesunde Lebensführung sehr wichtig, denn in Zeiten von mehrstündiger sitzender Tätigkeit ist der körperliche Ausgleich für die geistige Arbeit ernst zu nehmen.

Dabei kommt es oft auf die Qualität und weniger auf die Quantität an, denn viel ist nicht immer viel. Es muss neben dem richtigen Trainingsbereich auch darauf geachtet werden die Dauer und Intensität der Trainingseinheiten optimal auf den individuellen Menschen anpassen zu können.

Die folgenden Texte enthalten Tipps, Anregungen und Hilfestellungen für eine gesunde Lebensführung, den Einstieg in den Radsport und eine Beschreibung der Leistungsdiagnostik, um Trainingspläne individuelle für den jeweiligen Menschen erstellen zu können.